Allgemein

Rekordsieger möchte Titel verteidigen

Veröffentlicht

4 Mal konnte Sören Nissen (Team Stevens) bereits die Langstrecke beim CANYON Rhein Hunsrück MTB Marathon gewinnen und ist damit der absolute Rekordsieger in Rhens. Für kommenden Sonntag hat sich Sören wieder angekündigt und versucht natürlich seinen Titel zu verteidigen.

Sören kommt gebürtig aus Dänemark, lebt aber bereits seit ein paar Jahren in Luxemburg. In beiden Ländern konnte er bereits mehrfach die nationalen Meistertitel im MTB Marathon und Cross Country gewinnen, zuletzt 2020. Seinen letzten Sieg in Rhens fuhr er 2019 mit gebrochener Rippe(!) ein und benötigte dafür 03:21 Stunden. Am Sonntag nimmt er wieder die Langstrecke unter die Stollen und ist natürlich einer der Top-Favoriten auf den Sieg beim 21. CANYON Rhein Hunsrück MTB Marathon. Wir sind gespannt und wünschen allen Teilnehmern viel Glück, Spaß, Erfolg und eine sturzfreie Tour!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.